Textarbeit und Sprache im beruflichen Kontext - Schriftlich sicher formulieren

Sicher kennen Sie das: Sie sollen eine wichtige offizielle E-Mail schreiben und sitzen vor dem offenen Programm - das Blatt ist noch leer und Sie sind sich unsicher: wie schreibe ich flüssig und Normgerecht? Diese Veranstaltung zeigt Ihnen Möglichkeiten und Strategien auf, zielgerichtet und im beruflichen Kontext schriftlich gut zu formulieren.

Ihr "Gewinn":
Lernen Sie wichtige Formulierungsmöglichkeiten kennen, welche Schlagworte und äußere Gerüste für einen guten Text benötigt werden.

Inhalte:
- Sprache im Wandel der Zeit
- Kommunikationsmodelle
- Informationsweitergabe und -aufnahme mit offenen und geschlossenen Fragen
- idealtypischer Gesprächsverlauf und idealtypische Textstruktur
- Die Kunst der Formulierung: positive Sprache



Veranstaltungsnummer:  20170285  
Termin/e:  01.02.2018 09:00 - 17:00  
Dauer:  8 Stunden  
Zielgruppe:  Alle Mitarbeitende  
  Anerkannt für Zertifikat "Professionelles Management im Hochschulsekretariat"  
  Anerkannt für Zertifikat "Professionelles Management für Auszubildende"  
Teilnahmezahl:  max. 12 Teilnehmer  
Veranstaltungsleitung:  Frau Michelle McKenna  
Lebenslauf:  Ausbildung:
B.A American Studies, Geschichte

berufliche Stationen:
April-September 2016: Marketing Managerin, Schwerpunkt SEO und Content Writing in London
September-Dezember 2016: Freelancer als Content Writer
Seit Januar 2017: Sales Consultant und Marketing Specialist

Schwerpunktthemen.
- Content Writing
- Social Media Marketing
- Literatur- und Sprachanalyse  
Gebühr für Externe Teilnehmende:  125,00 €