MACH: Einführung für Beschäftigte

Sie benötigen den aktuellen Kassenstand Ihres Drittmittelprojektes? Der Lieferant mahnt eine Zahlung an? Sie hätten gerne einen kurzen Überblick zu Kontenständen in ihrem Verantwortungsbereich?

Ihr "Gewinn":
Mit dem Kurs gewinnen Sie mehr Unabhängigkeit von der Finanzabteilung bei den alltäglichen Fragen der Verwaltung. Sie können sich schneller informieren.

Nach dem Kurs können Sie sich im Finanzverwaltungssystem der JGU ("MACH") orientieren. Sie können die verschiedenen Kostenrechnungssysteme unterscheiden und auf die jeweiligen Abrechnungsobjekte zugreifen. Buchungsauszüge für einzelne Projekte und Gesamtübersichten sind für Sie verfügbar.

Inhalte:
- Zugriff und technische Umgebung des Finanzverwaltungssystems MACH
- Systematik der Finanzbuchhaltung an der JGU
- Erstellen von Belegübersichten und Betriebsabrechnungsbögen

Voraussetzungen:
Persönlicher Zugang zu MACH (Zwingend wichtig, VOR dem Kurs einen eigenen Zugang mit entsprechenden Berechtigungen zu beantragen. "Verliehene" Zugangsdaten vom Vorgesetzten oder Kollegen/-innen sind nicht zulässig!)
Erste Erfahrungen mit der Mittelbewirtschaftung sind ebenfalls hilfreich.

Veranstaltungsnummer:  20170097  
Termin/e:  30.08.2017 08:00 - 12:00  
Dauer:  4 Stunden  
Zielgruppe:  Alle Mitarbeitende  
Teilnahmezahl:  max. 12 Teilnehmer  
Veranstaltungsleitung:  Herr Matthias Türk  
  Herr Dr. Carsten Siering  
Lebenslauf:    
    
Gebühr für Externe Teilnehmende:  25,00 €